rds Solar - Solardachbörse und -vermittlung 
  rds energies GmbH

Wir vermitteln Ihnen passende Anfragen!     Tragen Sie jetzt Ihr Gesuch in unsere Formulare ein!

 

 

http://www.meinwunderbarerberlinsalon.com/

 

 

 

 

 

 

superwitches

Fragen Sie uns, wie es geht und was Sie davon haben werden: rds@rdsenergies.com ….. 030/897 33 191

Im Auftrag unseres Mandaten vermitteln wir eine Freiflächenanlage:

1.394 kwp
Deutschland
spez. Ertrag: 1035 kwh/kwp
Kaufpreis: 1.500.000 Euro

Betriebskosten (Wartung, Versicherung, kaufm. Verwaltung):
8,50 Euro / kwp
prognostizierte Kapitalausschüttung nach Abzug Kosten: 7,6 % p.a.

Bei Interesse fragen Sie bitte nach dem Exposee per email.

Wir haben in unserem Angebotsportfolio:

turnkey Dachanlagen Deutschland
turnkey Freianlagen Deutschland
Projektrechte Karibik

Wir suchen im Auftrag:
Dachflächen in Deutschland
Projektrechte Freiflächen in Deutschland
Gewerbegrundstücke, ca 1 ha in Deutschland
Konversionsflächen in Deutschland

Im Auftrag suchen wir auch gezielt für Ihren Bedarf.
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Herzliche Grüße
Ihre rds energies GmbH

Neue Gesuche

Guten Tag,

aktuell freuen wir uns Ihnen ein Solar turnkey Portfolio in Deutschland mit mehreren Anlagen auf landwirtschaftlichen Gebäuden mit 3 Mio Euro Investitionsvolumen anbieten zu können. Wenn Sie Interesse haben, fragen Sie uns. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

ANGEBOT DER WOCHE – SOLARDACHANLAGE MIT QUALITÄTSKOMPONENTEN : Turnkey – 499 kwp, Überschusseinspeisung, 1.250 Euro / kwp inkl. Pacht, 923 kwh/kwp/a spezifischer Ertrag, möglicher Baubeginn Juni 2016

UNSER RDS ENERGIES MATCHINGDIENST: Wir erhalten Anfragen und matchen diese mit den passenden Partnern. Melden Sie sich!

Aktuell haben uns diese Woche folgende Suchanfragen aus dem Markt erreicht.

– Solarunternehmen Meck. Pom. sucht Aufträge zur Montage.
– GU sucht Dachflächen ab 1000 m2 für die Eigenentwicklung oder Anpachtung oder auch baureife Solar-Projektrechte
– GU sucht Konversionsflächen für ein 10 MWp Projekt. DER GU hat durch Ausschreibung einen gesicherten Tarif.
– Unsere Investoren suchen dringend Bestandsanlagen ab 1 MWp.
– Solarunternehmen Westdeutschland sucht langfristige Partner bzw. Investoren für die Abnahme von turnkey Dachprojekten ab 25 kwp bis zu mehreren MWp.
– Suche internationale Großprojekte .

Herzliche Grüße aus Berlin, Ihre Eva-Catrin Reinhardt

 

 

 

 

Unsere Mission ist es, mit Geschäftskontaktvermittlungen und Internetportallösungen die Energiewende zu unterstützen und unsere Wirtschaft nachhaltiger zu gestalten.

rds energies bereitet dazu Unternehmen vor und gründet Sie dann unter Beteiligung von Partnern aus. Wir suchen Manager/Managerinnen, vor allem für Vertriebs- und Business Development Aufgaben sowie ein paar wenige Investoren.

Wir haben eine Basis von mehr als 4.400 Marktkontakten zu Projektentwicklern, Investoren und Bauunternehmen aufgebaut und deshalb kaum customer acquisition costs.
Unseren Markt kennen wir sehr genau. Wir sind bislang ein Bootsrapping Unternehmen, welches aus eigenen Mitteln entwickelt wurde. Die hier dargestellte Bewertung entspricht unserer eigenen unverbindlichen Einschätzung.

www.superwitches.com – vermittelt Erneuerbare Energiekraftwerke ab 50 Mio Euro und finanziert von den Provisionen Unternehmen aus dem Bereich Film und Nachhaltigkeit.
www.rdspilots.com – akquiriert weltweit Solarprojektrechte und vertreibt und verbreitet weltweit Innovationen im Solarmarkt.
www.rds-solar.de – vermittelt turnkey Solarprojekte und Bestandsanlagen ab 500.000 Euro bis 50 Mio Euro, sowie Dachflächen und Projektrechte

Geschäftsfeld    Phase                         benötigtes Kapital             Bewertung
Superwitches    Seedphase                         1 Mio Euro                      20 Mio Euro

rds pilots             Seedphase                       500 K                                10 Mio Euro

rds solar              Proof of concept             200 K                               10 Mio Euro
Gewinnschwelle erreicht

Wir freuen uns auf  Ihre Anfragen.

Ende der achtziger Jahre lag der Preis für Photovoltaik-Anlagen bei ungefähr 15.000 Euro pro Kilowatt Leistung. Ein Wert an den heutzutage nicht mehr zu denken ist. Gründe für fallende Kosten von PV-Anlagen sind zum Beispiel niedrigere Herstellungskosten, da höhere Stückzahlen nachgefragt sind, aber auch Verbesserung bei den eigentlichen Fertigungstechniken. Auch der Wirkungsgrad der PV-Module wurde durch Forschung und Wissenschaft stetig verbessert. Dies führt Anfang 2013 zu einem Kostenpunkt pro Kilowatt Leistung von nur knapp 1.700 Euro. Dieser Artikel soll sich mit der Preisentwicklung von PV-Anlagen befassen und sowohl in die Vergangenheit als auch in die Zukunft blicken.

PV-Anlagen von 2006 bis 2013 – Stetige Optimierung

2006 haben Solar-Anlagen noch ca. 5.000 Euro pro Kilowatt Leistung gekostet. Dass wir heute dieselbe Leistung für deutlich weniger Kosten erhalten, hat, wie bereits erwähnt, verschiedene Gründe. [mehr lesen …]

Für Interessenten an fertig abgeschlossenen und sich bereits im Betrieb befindende Photovoltaik-Bestandsanlagen gibt es mehrere Wege zum erfolgreichen Geschäftsabschluss und damit zu einer Investition und Geldanlage die nicht nur sauber, umweltfreundlich und damit zukunftsweisend ist, sondern auch langfristig profitabel. Der einfachste Weg ist der, über einen Geschäftskontakt-Vermittler im Bereich Photovoltaik und Erneuerbare Energien. rds energies ist seit Jahren erfolgreich in diesem Segment und hat bereits verschiedenste PV-Bestandsanlagen vermittelt. Auch für Sie finden wir die passenden Angebote für Ihr Investment in die Solarkraft. Unsere Arbeitsweise ist dabei transparent und behält immer das Ziel im Auge: Ein erfolgreicher und passender Kauf einer PV-Bestandsanlage innerhalb von kurzer Zeit. Wieso ist die Arbeit mit rds energies so unkompliziert und einfach? Ein paar einfache Gründe…

Unser hochwertiges Kontaktnetzwerk für PV-Bestandsanlagen

Wir sind seit Jahren auf dem Markt der Photovoltaik unterwegs und wissen mit wem gute Arbeit möglich ist. Unsere Datenbank mit mehr als 3.200 Marktteilnehmern zeichnet sich durch höchste Qualität aus. Sie wollen schnell und [mehr lesen …]

Eine fertig abgeschlossene und in Betrieb genommene PV-Bestandsanlage zu verkaufen, kann langwierig und kompliziert sein. Die Recherche von solventen und interessierten Investoren und Käufern gestaltet sich oftmals schwierig und zäh, die Kontaktaufnahme, die Verhandlungen und die Kaufabwicklung der Photovoltaik-Bestandsanlage oft undurchsichtig und tückisch. rds energies hat sich als Kontaktvermittler im Geschäftsbereich Photovoltaik und Erneuerbare Energien auch darauf spezialisiert, Inhaber von PV-Bestandsanlagen beim Verkauf dieser zu unterstützen, die nötigen Geschäftskontakte zu potentiellen Käufern in kürzester Zeit herzustellen und beim Verkauf als erfahrener Mittler mit Rat und Tat an Ihrer Seite zu stehen. In drei Schritten helfen wir Ihnen kompetent beim Verkaufen Ihrer Solar-Bestandsanlage.

Schritt 1 beim Verkaufen von PV-Bestandsanlagen – Das Vertriebsmandat

Um Sie beim Verkauf Ihrer Solarenergie-Bestandsanlage zu unterstützen und den Kontakt zu Käufern herzustellen, [mehr lesen …]

Die EEG-Umlage wird im kommenden Jahr 2014 von derzeitigen 5,28 Cent pro Kilowattstunde auf 6,1 Cent pro Kilowattstunde ansteigen. Davon geht die Bundestagsfraktion Bündnis 90 / Die Grünen, nach einer von ihnen erstellten Kurzstudie aus. Der Zubau von PV-Solaranlagen habe an diesem Anstieg jedoch [mehr lesen …]

Trotz paradoxen politischen Entscheidungen bezüglich des Ausbaus von regenerativen Energien, insbesondere des Bereichs Photovoltaik, ist das Interesse von kleinen und großen Investoren an PV-Anlagen ungebrochen und nach wie vor groß. Ein Investment in PV-Anlagen ist sicherer als andere Möglichkeiten der Geldanlage, es ist profitabel und vor allem nachhaltig. Der Sonnenstrom der PV-Anlagen als regenerative Energiequelle zieht daher viele interessierte Investoren an, die zum Einen eine gute Kapitalanlage suchen, zum anderen jedoch in eine bessere bzw. gesündere Welt investieren wollen.

Eher früher als später in PV-Anlagen investieren

Vonseiten der Politik kommen in Bezug auf Photovoltaik und PV-Anlagen verschiede Signale. Zum Einen fördert der Staat aktiv private Hausbesitzer in ihrem Vorhaben in PV-Anlagen zu investieren und somit auch den Eigenverbrauch des eigenen Haushalts stärker über Solarstrom zu decken, zum Anderen senkt er fortlaufend die EEG-Vergütungssätze, um einer zu explosionsartigen Ausbauzunahme entgegen zu wirken. Wer in Photovoltaik-Anlagen investieren möchte, wird sich in der Regel vorher über den Markt informieren wollen. Die letzten Zahlen zum Zubau von PV-Anlagen zeigen, [mehr lesen …]

Mit der Entwicklung von Photovoltaik und der Nutzung der Sonnenergie veränderte sich auch unser Blick für gewisse Dinge. Eine freie Fläche auf dem Land oder die Dachfläche eines Hauses führt zur Assoziation von Energie. Wo man früher nur das Flach- oder Satteldach eines Gebäudes sah, sieht man nun die Möglichkeit eine PV-Anlage zu errichten, sich die Kraft der Sonne zu Nutzen zu machen und in brauchbaren, sauberen, nachhaltigen und regenerativen Strom umzuwandeln. So gesehen hat die Entwicklung von Photovoltaik-Anlagen viel verändert und wird auch weiterhin viel verändern, da immer mehr Besitzer von Dachflächen PV-Anlagen installieren möchten und sich für Sonnenergie faszinieren. Ebenso steigt die Anzahl an Investoren, die in PV-Anlagen eine sichere und saubere Geldanlage sehen.

Investoren für PV-Anlagen finden

Da die Sonnenergie von PV-Anlagen zu einer, für Investoren interessante, Geldanlage geworden ist, die sichere Rendite und langfristigen Ertrag ermöglicht, gibt es viele solcher Investoren auf dem Markt zu finden. [mehr lesen …]