rds Solar - Solardachbörse und -vermittlung 
  rds energies GmbH

Wir vermitteln Ihnen passende Anfragen!     Tragen Sie jetzt Ihr Gesuch in unsere Formulare ein!

Liebe Besucher,

toll, dass Sie hierher gefunden haben. Diese Website repräsentiert mein Mitmachmärchen für die Energiewende, mein Geschäft und meine unternehmerische Zukunftsvision.
Ich bin Eva-Catrin Reinhardt, Gründerin und CEO der rds energies GmbH und ich will unsere Welt mit unternehmerischen Mitteln positiv beeinflussen. Die rds energies GmbH beschleunigt die nötige Energiewende mit Services und am Markt ausgerichteten Internetportalen.
Sie finden durch rds energies den Zugang zu interessanten Geschäftsmöglichkeiten und tollen Geschäftspartnern , hauptsächlich im b2b Solarmarkt, aber auch den Zugang zu den innovativsten Investitionskonzepten unserer Zeit, die ein wichtiger Baustein für die Energiewende werden und auf den Prinzipien der Sicherheit kombiniert mit Chancen beruhen. Oder Sie können sich einfach nur über das Mitmachmärchen zur Energiewende informieren und hier das Ebook vorbestellen.
Wir arbeiten gerne für Projektentwickler, Investoren und Bauunternehmen, aber auch für jeden ganz normalen Menschen, der sich für die Energiewende und die Herstellung einer fairen Gesellschaft in Balance interessiert. Denn das ist unsere Mission.
1. Bestellen Sie unter rds@rdsenergies.com das am 22.7.2016 erscheinendes Ebook: Anna Büchenberger fängt an zu singen….oder wie die Energiewende doch noch gelang ..
Dieses moderne Mitmachmärchen beginnt in meinem wunderbaren Berlin-Salon am Rüdesheimer Platz. Zum Inhalt …
2. Bestellen Sie Informationen zu unserem Energiewendebeschleunigungsvehikel, welches gerade in unserer Planung ist. Merken Sie sich gleich den 15.8.2015 um 20 Uhr in Berlin vor, denn an diesem Tag werden wir hier unser Konzept das erste Mal öffentlich persönlich vorstellen. Schreiben Sie uns, wenn Sie Interesse haben ab 5 Mio Euro zu investieren.
3. Oder bestellen Sie Informationen zu unseren aktuellen Solaranlagen.

Ich freue mich auf den Kontakt zu Ihnen, herzliche Grüße
Eva-Catrin Reinhardt

Liebe Besucher, ich starte hiermit ein Crowdfunding, denn ich schreibe eine Mitmachgeschichte, an der sich alle beteiligen können, um die Energiewende weltweit voran zu bringen. Die Mindestbeteiligungssumme sind 10 Euro, mit dem man sich mein E-book bereits jetzt sichern kann. Dieses wird am 22.7.2016 geliefert.
In den nächsten Wochen wird es hier dazu immer neue Informationen und tolle Rewards geben. Und falls jemand seine Solaranlage verkaufen möchte, oder eine sucht, … das mache ich natürlich auch noch, aber was mich wirklich antreibt ist die Energiewende über Geschäftskontaktvermittlungen und neue Investitionskonzepte voran zu bringen, und da das ein komplexes Konzept ist, habe ich mich entschieden, dazu eine Geschichte zu schreiben, die von meinem Unternehmerinnenleben inspiriert istund in der ich meine Ideen und meine Vision der Welt vorstelle. Wenn Sie Teil meiner Geschichte werden möchten, und inspiririerende Ideen und Sichtweisen erfahren möchten, bestellen Sie einfach mein Buch unter e.reinhardt@rdsenergies.com für 10 Euro brutto vor. Es wäre toll, wenn Sie damit das Schreiben meines Buches unterstützen würden und die Verbreitung einer großartigen Idee. Sie können natürlich eventuell auch an meiner Firma partizpieren, indem Sie investieren…. Ich bin für Vieles offen, aber dazu sollten wir uns persönlich kennen lernen. Herzliche Grüße aus Berlin, und ich freue mich auch über Verbreitung in den sozialen Medien oder Multiplikatorennetzwerken, vielen vielen Dank. Eva-Catrin Reinhardt

Hier ist eine Kurzzusammenfassung der story:

Anna Büchenberger fängt an zu singen….oder wie die Energiewende doch noch gelang.
Dieses moderne Mitmachmärchen begann im wunderbaren Berlin-Salon am Rüdesheimer Platz.

Die etwas schüchterne und introvertierte Anna Büchenberger wollte mit 8 Jahren Opernsängerin werden und am liebsten alle Ungerechtigkeiten dieser Welt abschaffen. Aber erst einmal kommt es ganz anders: Schule, Abitur, Studium der Architektur, Arbeiten, Heiraten und 2 Kinder bekommen, Job aufgeben, wegen der Kinder keinen neuen mehr finden, sich dann selbstständig machen und sich mit einer für sie viel zu großen Vision in männlich dominierten Haifischmärkten öfter mal am Rande der Pleite durchsetzen, das ist ihr Weg.

Sie lernt auf diesem Weg als Unternehmerin, dass die in der Schule eingeimpfte Leistungsbelohnung ein Leerversprechen ist, und macht in unserer männlich geprägten Wirtschaftswelt viele Erfahrungen mit modernen Wegelagerern, Heinis und Halunken. Auf diesem Weg verliert sie sich mehr und mehr selbst aus dem Blick.

Nach der Trennung von ihrem Mann, dem Beginn ihrer musikalischen Auseinandersetzung über ihre Erfahrungen in der Wirtschaftswelt in ihrem Wohnzimmer, die sie auf einem Internetportal veröffentlicht und damit überraschenden Erfolg hat, und der Eröffnung ihres Salons in ihrem Berliner Wohnzimmer nimmt ihr Leben und ihr Geschäft dann aber eine ganz wunderbare Wendung an und nach und nach findet sie die richtigen Partner und Verbündeten für die Realisierung ihrer großen potentialbehafteten Visionen, die unsere Welt tatsächlich verändern und die Energiewende radikal beschleunigt.

Anna Büchenberger fängt an zu singen ist eine unglaubliche Mitmach-Geschichte mit vielen musikalischen Links, die einerseits Mut macht konsequent seinen Träumen zu folgen, egal wie verrückt sie scheinen und andererseits eine inspirierende humorvolle kritische Reflexion aus Frauensicht auf unsere kapitaldarwinistische Wirtschaftswelt, in der eine realistische Gegenvision vorgestellt wird.

Guten Tag, ich bin Eva-Catrin Reinhardt. Ich freue mich, dass Sie hierher gefunden haben. Ich sehe jeden Tag Diskussionen um die Energiewende, und ich möchte Ihnen gerne hiermit meine einfache Idee, die eine große Wirkung haben wird, vorstellen. Ich freue mich über Feedback und Interesse. Schreiben Sie mir gerne einfach eine email an e.reinhardt@rdsenergies.com oder rufen mich an unter 0177 356 29 65.

Kurz zu mir: Ich bin ausgebildete Architektin. Ich habe mich 2002 mit Projektentwicklungsdienstleistungen für eine nachhaltige Immobilienwirtschaft selbstständig gemacht, weil ich als Mutter zweier Kinder ” aus dem System” geflogen war. Mir gelang es aber aufgrund meines Frauseins in der sehr männerdominierten Immobilienwirtschaft und den dazugehörigen Phänomenen wie Filz und Korruption und gewiss auch einigen Fehlern, die ich gemacht habe, nicht mich dort zu etablieren. Vielleicht sollten sich aber meine Fähigkeiten auch an wichtigeren Stellen entfalten.

Heute verstehe ich mich als Architektin, die Unternehmenskonzepte für die Lösung wichtiger Herausforderungen entwickelt und für die Umsetzung sorgt. So habe ich mich mit meiner Pilotfirma, rds energies GmbH, die ich seit 2008 aus eigener Kraft auf- und ausgebaut habe, mit dem Thema Akquisition im Erneuerbare Energie Kraftwerksmarkt mit dem Ziel der Beschleunigung der Energiewende beschäftigt.

Die Basisüberzeugung meiner Marke rds (reinhardt development services) ist, dass die Lösung unserer Weltprobleme darin liegt Nachhaltigkeit mit Business zu verbinden. Und dass das kein Widerspruch, sondern ein neuer Weg ist, der das Geldverdienen mit sinnvollem Wirken verbindet. Die Marke rds steht für Freiheit, Verantwortung und Nachhaltigkeit. Das Thema verantwortliches Handeln vermisse ich sehr oft in unserer Kapitaldarwinistisch, derzeit sehr auf eine Maximalrendite fokussierte Wirtschaftswelt, dabei wäre es möglich, und sogar langfristig sehr profitabel, wenn man es will und die Prioritäten anders setzt.

Meiner Ansicht nach stehen wir vor einem Paradigmenwechsel, und die neue Erkenntnis wird oder kann sein, dass sich das Geldverdienen und Nachhaltigkeit durchaus verbinden lässt und dass das die Lösung unserer Zukunftsaufgaben ist. Mein konkreter Business Ansatz ist, dass ich durch meine Vermittlungsleistungen helfe, den Erneuerbare Energiemarkt zu beschleunigen und viele Kraftwerke entstehen zu lassen. Ich sehe es in meiner täglichen Praxis, dass Angebot und Nachfrage und auch der Zugang zu Investoren oftmals zu schwierig ist. Das gilt für Projektentwicklungen, aber auch für neue technologische Entwicklungen im Renewables Markt.

Ich möchte rds energies daher jetzt als Energiewendebeschleunigungsvehikel weiterentwickeln und dafür den nächsten Schritt gehen. Gleichzeitig möchte ich ein neues Wirtschaftskonzept auf den Weg bringen, welches eine neue Haltung zeigt und eine Abkehr vom Maximalrenditesystem und klassischen Investitionsstrukturen ist.

Ich möchte gerne mindestens 10 Mio. Euro in ein oder mehrere Erneuerbare Energiekraftwerke in Deutschland investieren. Dafür suche ich einen oder mehrere Investoren, die in eine entsprechende Zweckgesellschaft investieren, die als Tochtergesellschaft der rds energies GmbH ausgestaltet wird. Der Investor behält die volle Kontrolle über sein Asset.

Der Investor erhält 50% der Erträge. Für die andere Hälfte der Zinseinkünfte wird ein langfristiger Gewinnabführungsvertrag mit der rds energies GmbH geschlossen. Damit werden folgende Themen finanziert:

1. Aufbau eines weltweiten Geschäftskontaktvermittlungsportals für Geschäftskontakte im Erneuerbare Energie Markt
2. Aufbau eines weltweiten Informationsverbreitungsportals für Informationen über technologische Neuerungen im Erneuerbare Energie Markt, welches barrierearm weltweit allen Menschen zur Verfügung steht
3. Aufbau einer Investorenplattform, um Projekte aus 2. zu finanzieren und barrierearm Zugang zu Kapital zu ermöglichen
4. Durchführung von weltweiten open space (sehr effektiv) Brainstorming Veranstaltungen, wie wir die Energiewende voran bringen können zwischen Wissenschaftlern, Wirtschaft, Politik, und Bürgern
5. Verwaltung der Zweckgesellschaften
6. Umsetzung der rds Nachhaltigkeitsstrategie, d.h. dass 3 % der Gewinne in lokale strukturell wirksame Initiativen, die Nachhaltigkeit voran bringen investiert werden
7. Entwicklung eines Klimaschutzmusicals zur Kommunikation der Energiethemen an die Bürger

Wenn das erledigt ist sollen die Methoden und Erkenntnisse auf andere Themen übertragen werden, wie Wasserknappheit, Armut, Bildung, Lösungen zur Behebung von Umweltzerstörungen etc. etc.

Der Investor erhält für seine Ersteinlage im Zeitraum von 10 Jahren das Recht mit einer prozentualen Beteiligung an den Gewinnen und Exits der später auszugründenden Gesellschaften der rds energies GmbH Jahren für die jeweiligen Themen zu partizipieren.

Die Kaufpreisbewertung findet immer auf Basis einer gutachterlichten Bewertung statt.

Das Konzept ist seit 2002 gereift. Alle Erfahrungen fließen darin ein. Für die Umsetzung stehe ich zur Verfügung. Es fehlt nur noch ein mutiger Investor, der weiter denkt als andere und der sich an meiner Idee eines “Googles” der Geschäfte für Nachhaltigkeit beteiligen möchte.

Für Fragen zu meinem Konzept stehe ich sehr gerne zur Verfügung.

Herzliche Grüße aus Berlin

Eva-Catrin Reinhardt

Guten Tag, schön, dass Sie auf unsere Website gefunden haben, auf der wir Ihnen gerne unsere aktuellen Angebote kurz skizzieren möchten. Wir haben sowohl für Klein- und Großinvestoren gute Angebote von seriösen Lieferanten. Wir stehen für Zuverlässigkeit, Fairness und Transparenz. Seit 2008 haben wir ein profundes weltweites Netzwerk in die Erneuerbare Energie Branche aufgebaut. Wir vermitteln ausgesuchte Geschäftskontakte und Deal Opportunities. Das ist unsere Passion.

Für Großinvestoren ab 10 MWp Anlagengröße bieten wir:

– Bestandsanlagen, Windparks in der Türkei mit Erweiterungspotential
– turnkey Solaranlagen in der Türkei
– turnkey Solaranlagen und CSP Anlagen in Griechenland
– turnkey Windparks – Rumänien
– turnkey Solaranlagen in Deutschland
– Module zu günstigen Preisen
– weltweites Dealsourcing

Für Projektentwickler bieten wir:

– Dealsourcing für Dächer und Projektrechte

Für Kleininvestoren bieten wir:

– aufgeteilte Solarfreiflächen- und Dachanlagen, Rendite ca. 6,6%, Vollfinanzierung für Angestellte möglich , ab ca. 50.000 Euro je Wechselrichter und Moduleinheit
– Informationsveranstaltung am 22.4.2015, um 19 Uhr in Berlin , bitte reservieren Sie sich Ihre Teilnahme unter rds@rdsenergies.com

In Zusammenarbeit mit unserem Netzwerk (20 Kooperationspartner mit langjähriger Erfahrung im Renwewables Markt) bieten wir folgende Services:

– Erstellung von Markteintrittsstrategien für ausländische Märkte
– Erstellung von Businessplänen
– Organisation der Finanzierung ab 10 MWp

Bitte melden Sie sich unter rds@rdsenergies.com, falls Sie Interesse haben mit uns zusammenzuarbeiten oder rufen Sie uns an. Um Sie als Großkunden aufnehmen zu können benötigen wir Ihren aktuellen Handelsregisterauszug, den Personalausweis des Vertretunsgberechtigten, sowie im zweiten Schritt einen Kapitalnachweis und/oder aussagfägige Referenzen. Über unser internationales Netzwerk sind wir in der Lage weltweit das Dealsourcing für Sie zu übernehmen und Ihren Bedarf zügig zu decken.

Wir freuen uns von Ihnen zu hören.
Beste Grüße aus Berlin

Ihre Eva-Catrin Reinhardt
Geschäftsführende Gesellschafterin

Guten Tag lieber Besucher, toll, dass Sie uns gefunden haben.

rds energies bietet Geschäftskontaktvermittlungen im b2b Renewables Markt und wurde 2008 von Eva-Catrin Reinhardt gegründet.

Unsere Misson ist es Nachhaltigkeit durch Geschäftskontaktvermittlungen und Verbreitung von Innovationen mit Internetportallösungen voran zu bringen, fokussiert auf den Erneuerbare Energien Markt. Unser Firmenkonzept ist kein starres Konzept, sondern ein Weg, der mit dem Kernziel im Blick auf die Anforderungen des Marktes flexibel reagiert.

Wir haben ein Netzwerk zu 3.500 Marktkontakten aufgebaut, haben 20 Kooperationspartner und 100 Auftraggeber. Wir haben seit 2008 Erfahrungen in der Abwicklung von Transaktionen im Erneuerbare Energiemarkt und in der Internetleadgenerierung.

Vorteile für CO- Entrepreneure und Supporter ist die Teilhabe an einer First Mover Idee, die gerade erst am Anfang ist und ein großes Potential hat einen großen Benefit für die Welt zu geben und gleichzeitig einen hohen Return of Invest. Damit kann man das gängige Vorurteil, dass Nachhaltigkeit und Business nicht vereinbar sind, ausräumen.

Wir suchen aktuell:

– TransaktionsmanagerIn mit Interesse zu reisen als Co-EntrepreneurIn mit Erfahrung in der Abwicklung von Großportfolios im Erneuerbare Energie Markt
– KommunikationsmanagerIn für die rds energies Kommunikation, Newsletter, Ausbau und Pflege der Website, Pressearbeit, Steuerung von SEO und google adwords Projekten mit Erfahrung im Erneuerbare Energiemarkt, ebenfalls als Co-EntrepreneurIn
– FinanzexpertIn zur Aufbau der rds energies Finanzabteilung ebenfalls als Co-EntrepreneuerIN (Finanzierung von Kundenprojekten, Finanzierung der Unternehemensentwicklung)
– JournalistIn für die inhaltliche Gestaltung des rds Blogs

Studentenjobs: jemanden, der die Website pflegen kann.

– zukünftig (ab 2016): Geschäftsführer/-in für die rds energies GmbH

Weiter suche ich Supporter, die meinen Plan in Form des Erwerbs einer rds Lizenz unterstützen möchten. Die Lizenz ermöglich es 4 Jahre an unseren Umsätzen zu partizipieren, sowie Ihr Netzwerk einzubringen und dadurch Geschäftspartner von rds energies zu werden. Es werden aktuell 4 Lizenzen ausgegeben. Fragen Sie bitte nach Details, wenn Sie Interesse daran haben.

Bitte senden Sie auf den Kontakt zu Ihnen über rds@rdsenergies.com. Schreiben Sie uns!

Wir freuen uns auf Verbündete, mit denen wir gemeinsam Erfolg haben und unsere Welt positiv gestalten können!!

Viele Grüße aus Berlin
Ihre Eva-Catrin Reinhardt

Aktuelle Angebote

Guten Tag,

mein Name ist Eva-Catrin Reinhardt. Ich bin die Gründerin und geschäftsführende Gesellschafterin der rds energies GmbH. Wir haben uns auf die Themen Akquisition, Business Development, Kontaktvermittlung und Dealsourcing im B2B Erneuerbare Energien Markt spezialisiert.
Unser Schwerpunkt ist derzeit die nationale und internationale Solarbranche und darin Kunden, die wir mit unseren Dienstleistungen bei der Geschäftsentwicklung unterstützen können.

Bis heute haben wir eine Kontaktbasis zu 3.500 Marktpartnern aus den Zielgruppen: Projektentwickler, Bauunternehmen und Investoren aufgebaut.

Meist gelingt es uns sehr zügig den Bedarf unserer Kunden durch eine individuelle Beratung und die Zuführung geeigneter Marktpartner zu decken.

Aktuelle Preise (bis Juni 2015):

ein erstes 20 Minutentelefonat ist kostenfrei – Sie kommunizieren direkt mit der Geschäftsführung.
– eine halbe Stunde Telefonberatung kostet 120 Euro netto
– eine Stunde Telefonberatung kostet 240 Euro netto
– ein persönlicher Erstberatungstermin kostet 240 Euro netto

Leistungen im Bereich der direkten Kontaktzuführung und Leistungen im Bereich Business Development
Ansprache von mindestens 5 Kontakten in Ihrem Auftrag aus der Datenbank
Ansprache von mindestens 5 Kontakten in Ihrem Auftrag in Form von Kaltakquise
Mailing mit Ihrem Anliegen an die rds Datenbasis

nach individuellem Angebot
Entwicklung einer Markteinführungsstrategie für Ihr Unternehmen oder Ihre Produkte
Umsetzung der Strategie
Aufbau eines externen Vertriebs
Aufbau einer externen Akquisitionsabteilung

Module – Jetzt zugreifen:
Module polykristallin 250Wp, namhafter Hersteller, bankable, mit allen üblichen Garantien, sofort ab Lager Deutschland lieferbar (solange Vorrat reicht)
Stringwechselrichter Huawei

Im Set für 550,00€/kWp netto frachtfreie Lieferung Baustelle Deutsches Festland

Nehmen Sie Kontakt auf mit mir unter e.reinhardt@rdsenergies.com, wenn Sie Interesse an einer Zusammenarbeit haben oder rufen Sie an und vereinbaren einen Termin.

Pressemeldung

– Nachhaltigkeit ist für alle eine win win Situation

– die Energiewende  erfordert neue und innovative Geschäftsmodelle

Berlin, Neu-Ulm, 2.12.2014. Am 1.12.2014 haben die greenxmoney GmbH aus Neu-Ulm und die rds energies GmbH aus Berlin am 1.12.2014 eine ganz neue Form der Kooperation beschlossen. Beide Unternehmen vereint der Ansatz Nachhaltigkeit mit Unternehmertum zu verbinden und ihr Geld damit zu verdienen, sich für die Ausbreitung der Erneuerbaren Energien einzusetzen. Beide Unternehmen haben ganz neue Geschäftsmodelle zum Thema Energiewende entwickelt und umgesetzt. Um nun ihre Marktpräsenz und Sichtbarkeit zu erhöhen haben sie jetzt die neue Partnerschaft beschlossen, denn sie sind überzeugt, dass die Lösung des Klimawandelproblems nur gemeinschaftlich gelöst werden kann.

Greenxmoney hat 2013 eine ganz neue Form der Anlagemöglichkeit, das Wattpapier erfunden, und bietet auf seiner Plattform www.greenxmoney.com Anlegern die Möglichkeit sich strategisch in einzelne konkrete Erneuerbare Investments (u.a. Solar- und Windkraftanlagen) einzubringen. Der Service funktioniert durch die Möglichkeit der einfachen und direkten Kontaktaufnahme zwischen Anlegern und Anlagenbesitzern . Anlagebesitzern verschafft das Portal somit Liquidität für das Wachstum. Anlegern verschafft es einen durch Einspeiserlöse gesicherten Zins ab 4% aufwärts und die Möglichkeit strategisch in die Erneuerbaren Energien zu investieren. Für alle ist das eine win win Situation. Anleger können direkt über das Portal investieren.

Die 2008 gegründete rds energies GmbH www.rds-solar.de hat sich seit 2008 auf Akquisitionsdienstleistungen spezialisiert und damit einen vollkommen neuen Markt erschlossen. Das Unternehmen verhilft Firmen zu einem zügigen Markteintritt durch sein Know How in den Erneuerbare Energien Kraftwerksmärkten und sein Kontaktnetzwerk im Erneuerbaren Energie Markt. Weiter plant es jetzt aufbauend auf sein Geschäft ein internationales Geschäftskontaktvermittlungsportal im b2b Markt: zur Beschleunigung der weltweiten Energiewende. Dafür wird noch ein Investor gesucht.

Auf ihren Internetseiten werden die beiden Unternehmen regelmässig über die gemeinsamen Aktivitäten der Partnerschaft berichten. So sind z.B. gemeinsame Investorendialoge mit dem Thema “strategische Investitionen in die Erneuerbaren Energien” geplant. Die Unternehmen möchten gerne mit Ihren Kunden gemeinsam die Energiewende der Zukunft gestalten, und aber auch Kundenwünsche in die weitere Unternehmensplanung mit aufnehmen. Der erste Auftaktveranstaltung dieser neuen Dialogformate findet am 22.1.2015 um 19 Uhr in Berlin Wilmersdorf statt. Interessenten können sich unter rds@rdsenergies.com anmelden. Die Veranstaltung ist auf 10 Teilnehmer begrenzt, damit inhaltlich tiefere Gespräche möglich sind.

Ansprechpartner:

rds energies GmbH, Frau Eva-Catrin Reinhardt, Hauptstrasse 117, 10827 Berlin, Tel. +49 (0) 30 897 33 191, rds@rdsenergies.com

greenXmoney.com GmbH , Thorsten Blumenthal, Marlene Dietrich Straße 5, 89231 Neu-Ulm, Tel. +49 (0) 731 985 88 – 640 , T.Blumenthal@greenxmoney.com

Kurzbeschreibung
Innovative Partnerschaften bringen die Energiewende voran.

Firmenbeschreibung
Die rds energies GmbH ist einer der führende Anbieter von Akquisitions-Dienstleistungen im Bereich der Erneuerbaren Energien. Sie trägt dazu bei, Erneuerbare Energien weltweit zu fördern und zu verbreiten.

Schlüsselwörter
grünes Geld, nachhaltige Geldanlage, sustainable entrepreneurship, ernuerbare Energien, Solarkraftwerke, Windkraftwerke, Geldanlagen

Die aktuelle Krise auf der ukrainischen Halbinsel Krim hat auch die Diskussion um russisches Öl erneut entfacht. Die Frage die zur Diskussion steht ist, wie unabhängig Deutschland und die EU von russischen Öllieferungen sein können und in Zukunft sein wollen. Kanada und die USA bieten sich freudig als Ersatzlieferant an, um ihr Exportportfolio zu erweitern. Viele Experten sprechen sich aber auch weiterhin für eine Alternativlösung aus und fordern, jetzt erst recht, die Energiewende voranzutreiben, um in Zukunft generell weniger stark vom Erdöl abhängig zu sein. Eine stärkere Fokussierung auf Sonnen-, Wasser-, Windenergie könnte langfristig auch die enormen Ölimporte reduzieren. Was Deutschland im Großen plant, setzen Privathaushalte und Investoren natürlich schon lange im kleineren Rahmen um. Der Umstieg auf Solarenergie ist aber gerade in dieser Situation daher noch einmal neu zu bedenken.

Unabhängigkeit auch für den Privathaushalt

Wo die Energiewende Deutschland unabhängiger von Ölimporten machen soll, so machen PV-Dachanlagen und Photovoltaik-Technik viele Privathaushalte bereits heute [mehr lesen …]

„Für mich ist das drängendste Problem die Gestaltung der Energiewende“, sagte Bundeskanzlerin Merkel nach ihrer Wiederwahl in einem Interview mit dem ZDF heute Journal. Die Priorität scheint klar gesetzt, wären da nicht noch die vielen anderen Prioritäten wie sichere Arbeitsplätze, den Wirtschaftsstandort Deutschland stärken und das deutsche Volk mit billigem Strom zu versorgen, und zwar möglichst ökologisch. Das sieht nach vielen Kompromissen aus.

Rot-Grüne Energiewende

Jetzt nimmt Sigmar Gabriel die Energiewende in die Hand. Vor ihm liegen die großen Herausforderungen, die ihm sein Vorgänger Altmeier hinterlassen hat. Bis Ostern soll ein Reformvorschlag für das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) vorliegen. Mit dem Amt des [mehr lesen …]

In den letzten Jahren war viel Schwung in der Solarbranche. Einer der Gründe ist die Kürzung der EEG-Förderung und auch die Unsicherheiten, die damit verbunden sind. Durch diese Änderungen haben sich einige Trends hearuskristallisiert:

Eigenverbrauch

Durch dir Kürzung der EEG-Förderung und der Erhöhung der Strompreise lohnt es sich immer mehr, den erzeugten Strom selbst zu verbrauchen. Erst der [mehr lesen …]